Serverteam: Aufgabenbereiche

  • imeesgtt.png

    Jedes Mitglied des Teams hat seine Aufgabe, einige sogar mehrere !
    Mit dieser Übersicht wollen wir euch zeigen, wofür die einzelnen Rollen stehen und welche Aufgabenbereiche sie abdecken.



    Projektleitung

    Neben der repräsentativen Darstellung unserer Community gegenüber anderen, stellt die Projektleitung unsere Community vor und wirbt aktiv Spieler an. Die Projektleitung hat die größte Handlungsgewalt innerhalb der Community und bei kritischen Situation schließlich das letzte Wort.
    Hauptziel der Projektleitung ist es für die Community diverse Game-Server bereitzustellen und zu verwalten.
    Sie berufen Team - und Communitysitzungen ein und leiten diese
    .


    Administratoren

    Ein Administrator ist die rechte Hand der Projektleitung und ist stellvertretend die oberste Stimmgewalt.
    Administratoren kümmern sich in erster Linie um alle Belange des Serverteams und wissen zu allen Fragen die passende Antworten.
    Sie haben auf allen Game-Servern sowie TeamSpeak und Forum alle Rechte und sind befugt Spieler der Community zu verweisen.
    Ein Administrator kann nur von der Projektleitung ernannt und entlassen werden.


    Game-Manager

    Der Game-Manager ist spezialisiert auf ein Spiel und besitzt nicht nur alle Rechte auf entsprechenden Server sondern ist befugt einen Spieler permanent vom jeweiligen Server auszuschließen.
    Game-Manager beraten die Developer / Entwickler im Bezug auf ihren Server.
    Er kann eigenständig bei vergehen auf seinem Server sanktionieren und bereits sanktionierte Spieler begnadigen.

    Der Game-Manger kann nur von der Projektleitung ernannt werden, jedoch im zweifel auch von der Administration entlassen werden.

    Sie arbeiten autonom.


    Supporter

    Ein Supporter stellt die Einhaltung der Regelwerke sicher - auf allen Plattformen.
    Sie sind direkter Ansprechpartner aller Nutzer und sind neben dem Beantworten von Fragen auch primär für die Sanktionierung der Spieler zuständig.
    Supporter sind befugt Spieler von den einzelnen Plattformen, im Ernstfall über die Supportleitung sogar von der Community zu verweisen.

    Der Support handelt weitesgehend autonom und ist der Supportleitung unterstellt.
    Es ist ihnen erlaubt die Regelwerke in besonders schweren Fällen und für spezielle Situationen die so ein Unrecht darstellen würden, sollte jemand straffrei raus kommen, zu ergänzen - ansonsten sind Supporter an die Regelwerke gebunden.
    Als Supporter kann sich jeder Spieler der die Voraussetzungen erfüllt bewerben, sie werden von der Supportleitung ernannt und entlassen.


    Developer

    Developer entwickeln die Server und Plattformen weiter die unsere Community anbietet.
    Sie besitzen keine Sanktionsbefugnis, doch genießen ein hohes Vertrauen seitens des Teams.

    Als Developer kann man Server - und Plattformübergreifend arbeiten und aktiv an der Gestaltung des Community Mitwirken.
    Bei Teamsitzungen haben Developer auch eine Stimme und somit Einfluss.

    Developer werden von der Projektleitung oder der Administration ernannt und entlassen.
    Man kann sich für diese Position bewerben.